86 Punkte

Dunkle Brombeere, Holunder, eine Spur Holz, geschmeidiger Auftakt, mürbes und dennoch Struktur gebendes Tannin, am Gaumen Leder und Tabak, leicht vegetale Noten sind durch die Frucht eingebunden. Gute Länge, saftiger Abklang. Zum Grillfleisch.

Tasting: ALDI-Weine im Falstaff Check – Juni 2017; Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im Juni 2017.
Veröffentlicht am 11.07.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zinfandel
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in