92 Punkte

Verschlossener Duft mit Andeutungen kommender Würze: Mandel, Wacholder, Ginster. Am Gaumen mit merklicher Verfeinerung im AOC-typisch kernigen Bau: Das feste, aber nicht adstringierende Tannin ist auf einem weichen Fond gebettet, der Abgang löst die Spannung saftig und mit mineralischer Grundierung auf.

Tasting: Côtes du Rhône – Das Essenzielle aus Nord und Süd; 20.03.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.millesima.at (Karton mit 12 Flaschen für € 195,–), www.bremer-weinkolleg.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in