89 Punkte

Leuchtendes, sattes Strohgelb. In der Nase nach nassem Stein, gepaart mit leicht hefigem Unterton, dann Zitronenzesten und weiße Orangenblüten. Am Gaumen sehr saftig und klar, von mittlerem Gewicht, schnörkellos und kompakt, noch jung.

Tasting: Sizilien Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in