88 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Rauchig-nussiger Touch, ein Hauch von feuchter Wolle, Nuancen von Dörrobst, kandierte Orangenzesten, individuelles Bukett. Straff, zarte Gerbstoffwürze, dezenter Säurebogen, blättriger Anklang, etwas flach und kurz, wirkt insgesamt rustikal.

Tasting: Kroatien zu Gast in Wien; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Online AT 2018, am 01.01.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Marastina
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in