91 Punkte

Leuchtendes Strohgelb. In der Nase leicht hefig-reduktiv, benötigt etwas Zeit, um sich zu öffnen, dann nach Feuerstein, Grafit, Zündholzabrieb und Zitronenzesten, leichter Fumé. Am Gaumen saftig und mit leichtem Schmelz, breitet sich kohärent über die Zunge, klar, mit gewisser Finesse, für die längere Reife bestimmt.

Tasting: Friaul Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in