89 Punkte

Tiefdunkles Rubin mit Granat. In der Nase nach Kakaopulver und Kaffeesatz, leicht malzig, Bitterschokolade, dunkle Beerenfrucht. Am Gaumen geprägt vom Holzeinsatz, griffiges Tannin begleitet den Trunk, zwar dunkelfruchtig aber trocknend.

Tasting: Trophy Romagna ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 16.04.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in