88 Punkte

Kräftiges Gelb, Goldreflexe. Mit einem Hauch von Feuerstein unterlegte attraktive Steinobstanklänge, kandierte Orangenzesten, Anklänge von Ananas und Maracuja, mineralischer Touch. Saftig, zart karamellige Nuancen, gelbe Frucht, lebendige Säurestruktur, zitroniger Touch im Abgang, bereits gut antrinkbar, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in