90 Punkte

Helles Altrosa. Frische rotbeerige Nuancen, ein floraler Hauch von Veilchen und Walderdbeeren, zart mit weißem Pfirsich unterlegt. Elegante Textur, frisch strukturiert, Nuancen von Ananas und Litschi im Abgang, zitronig und frisch im Nachhall, animierender fruchtbetonter Stil.

Tasting: Sommerliche Rosé-Weine; 12.07.2017 Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Martin Kilchmann & Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Mourvèdre , Cinsault , Cabernet Sauvignon , Grenache , Syrah , Tibouren
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in