89 Punkte

Intensives Bouqet mit grünlichen Noten wie Efeu, dazu feine Zitrusaromatik und florale Anklänge. Am Gaumen spürbare Kohlensäure, dichte Struktur, passende Säure und leicht mineralisch-salzige Noten im mittleren Abgang.

Tasting: Chasselas Trophy 2019; Verkostet von: Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 4/2019, am 30.05.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.8%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.badoux-vins.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in