97 Punkte

Feine, pure Schwarzkirsche glänzt in der Nase. Der Gaumen ist ebenso konzentriert, voller Frucht, dicht mit feinen, reifen Tanninen, errötend vor Intensität, steht mit seiner Frische stramm. Dieser Wein hat ja alles – wird sich dazu sehr gut entwickeln. Der Hauch von Amarenakirschen im Abgang verleiht ihm einen besonderen Reiz.

Tasting : Falstaff International 2020 Vintage Burgundy En Primeur ; Verkostet von : Anne Krebiehl
Veröffentlicht am 25.01.2022
de Feine, pure Schwarzkirsche glänzt in der Nase. Der Gaumen ist ebenso konzentriert, voller Frucht, dicht mit feinen, reifen Tanninen, errötend vor Intensität, steht mit seiner Frische stramm. Dieser Wein hat ja alles – wird sich dazu sehr gut entwickeln. Der Hauch von Amarenakirschen im Abgang verleiht ihm einen besonderen Reiz.
Albert Bichot Latricières-Chambertin Grand Cru
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.9%
Verschluss
Kork

Erwähnt in