93 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart rauchig-reduktiv unterlegte reife gelbe Steinobstanklänge, kandierte Orangenzesten und Nüsse, mit Luft etwas Maracuja und sogar florale Noten, sehr facettenreiches Bukett. Stoffig, elegante Textur, feine Tropenfrucht, lebendige, gut integrierte Säurestruktur, wirkt relativ leichtfüßig, feiner Blütenhonig und Ananasfrucht im Abgang, gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial. (Indice 1, AB, Biodyvin)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass
Veröffentlicht am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.vinaturel.de

Erwähnt in