89 Punkte

Kühler, wunderbar frischer Duft aus knackigen Kirschen, Salbei und frisch gestoßenem Pfeffer. Drahtig und erfrischend am Gaumen. Saftige Säureader und markante Gerbstoffe schenken Kontur. Kühle Frucht sorgt für ­Kernigkeit. Authentisch und ungekünstelt.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/16 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2016, am 14.07.2016
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.finkenweine.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in