92 Punkte

Pfeffrige Töne, dezentes Holz, burgunderbeerige Noten. Im Mund sehr weich und mollig, ganz geschmeidig und fast schon cremig, mehliges Tannin guter Reife, milde Säure, im Alkohol kröftig, aber dennoch auch mineralisch und frisch, mit Charme und Tiefe.

Tasting : Luxemburg ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020
de Pfeffrige Töne, dezentes Holz, burgunderbeerige Noten. Im Mund sehr weich und mollig, ganz geschmeidig und fast schon cremig, mehliges Tannin guter Reife, milde Säure, im Alkohol kröftig, aber dennoch auch mineralisch und frisch, mit Charme und Tiefe.
Pinot Noir Ahn Göllebour Héritage du Moulin
92

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in