90 Punkte

Ein Bukett das erobert werden möchte. Kompromisslos erdiger Charakter. Bäuerlich und tiefgründig zugleich. Am Gaumen athletisch straff mit diskretem Druck und mineralischer Würze. Hat nichts mit den Klischees der Herkunft am Hut. Hier braucht es Zeit oder Coq au Vin.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/16 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2016, am 31.05.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in

News

Der neue Beaujolais-Jahrgang ist unterwegs!

Die Französisch-Österreichische Handelskammer lädt zur Verkostung der Beaujolais nouveau.

Chénas Chassignol

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht