93 Punkte

Lachsrosa. Rote Beeren und feuchter Stein im Duft. Traubenzucker. Ölig am Gaumen, aber auch saftig und feinnervig, guter Grip, Körper und Extrakt harmonieren, mineralische Noten und eine sich zuspitzende Stoffigkeit geben dem Abklang Spannung. Ein sehr ernsthafter Rosé, der zu einem Schälchen Oliven passt, aber auch zu Krustentieren vom Grill.

Tasting: Best of Rosé; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in