91 Punkte

Dunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensive dunkle Beerenfrucht, feine Gewürzanklänge, zarte balsamische Nuancen, Brombeerkonfit und Nougat. Saftig, elegant und voll charmanter Extraktsüße, feine Tannine, bleibt sehr gut haften, bereits gut antrinkbar, reife Herzkirschen im Finale, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinland Griechenland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.griechischer-weinversand.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in