91 Punkte

Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Zart nach gekochten Hagebutten und eingelegten roten Kirschen, ein Hauch von Lakritze, aber auch reife Schlehen, mineralischer Touch. Mittlerer Körper, feine rote Frucht, angenehmer Feigentouch, zarte Tannine, mineralisch und gut anhaftend, verfügt über eine gute Länge, aber auch Entwicklungspotenzial.

Tasting: Loire 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2019, am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Gamay
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass, großes Holzfass
Bezugsquellen
www.weine-visentin.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in