93 Punkte

Kräftiges Karmingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Zart kräuterwürzig unterlegte dunkle Waldbeernuancen, reife Pflaumen, tabakige Noten, etwas Nougat. Stoffig, elegant, schokoladige Textur, kraftvoll, dezente Süße im Nachhall, Nougat auch im Rückgeschmack, wird von Flaschenreife profitieren. Opulenter Stil.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape Rouge 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsault
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in