94 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Nougat und Kräutern unterlegtes dunkles Waldbeerkonfit, reife Kirschen, tabakige Aromen. Komplex, straffe Textur, süße Beeren, präsente Tannine, dunkle Mineralität, zart nach Bitterschokolade im Nachhall, braucht noch weitere Flaschenreife.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 16.03.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in