88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Rotes Waldbeerkonfit, Nuancen von reifen Erdbeeren, feinwürzig, zugängliches Bukett. Saftig, feine Holzwürze, reife Zwetschken, präsente Tannine, einlegte Kirschen, etwas adstringent im Abgang, zarte Bitterschokonuancen im Nachhall.

Tasting: Vielfältiges Griechenland; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2018, am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Limnio
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in