88 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zarte Kräuternuancen, schwarze Kirschfrucht, etwas nach Weichsel, Lakritze klingt an, Kumquat ist unterlegt. Frisches, präsentes Tannin, zart nach dunklen Beeren, etwas Holzwürze, wirkt etwas weitmaschig, adstringierend im Finish, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Rotweinguide 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Aglianico
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in