93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine mineralische Nuancen, ein Hauch von Feuerstein, mit angenehmer gelber Apfelfrucht unterlegt, zart nach Haselnuss und kandierten Zitronenzesten, facettenreiches Bukett. Stoffig, elegant, feine Extraktsüße, finessenreicher Säurebogen, zeigt eine gute Länge, Nuancen von Birnen und Mango im Finish, mineralischer Rückgeschmack, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in