92 Punkte

Beginnend reife, archetypische Meursault-Nase mit etwas Buttercreme, gebrannter Mandel, Pfirsich und balsamischen Tönen. Am Gaumen überraschend säurefrisch und nervig, saftig-kernig, sehnig und mit großen Extraktreserven. Unbedingt noch liegen lassen. Die Nase verspricht mehr Fülle, als momentan vorhanden ist.

Tasting: Chardonnay: Die große Verkostung; 30.04.2015 Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Martin Kilchmann, Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.alpinawein.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in