90 Punkte

Helles Gelbgrün. Mit zarten Wiesenkräutern unterlegte frische Birnenfrucht, ein Hauch von Orangenzesten, Nuancen von Marzipan, mineralischer Touch. Saftig, elegant, sehr frischer Säurebogen, gut ausgewogen, trinkanimierend, gelber Apfel im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Zukunftspotenzial.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in