94 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach kandierten Orangenzesten, ein Hauch von Blütenhonig, zarte Kräuterwürze, etwas verhaltenes Bukett. Elegant, komplex, weiße Frucht, frisch strukturiert, wirkt zart und leichtfüßig, feine Apfelfrucht und zartes Nougat, im Abgang, bereits gut entwickelt, zitroniger, filigran wirkender Nachhall, sicheres Potenzial.

Tasting: Das Neue Burgund ; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.eum-mueller.at
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in