93 Punkte

Mittleres Goldgelb; in der Nase anfänglich verschlossen, mit Luft Auffächerung, Honig, Haselnüsse, Schiefernote, tiefgründig; im Gaumen viel Schmelz, aber auch Frische, vollmundig; endet lang und zupackend. Schön gereifter Dézaley, nähert sich dem Höhepunkt.

Tasting: Best of Dézaley - Historischer Grand Cru; 15.10.2015 Verkostet von: Martin Kilchmann
Ältere Bewertung
91
Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Bezugsquellen
www.domainebovard.com

Erwähnt in