93 Punkte

Zart getrübtes mittleres Orangegelb. Zart flüchtige Nuancen, die sich durch Dekantieren auf ein vernünftiges Maß eindämmen lassen, Anklänge von frischen Aprikosen, Mandarinenfilets,ein Hauch von Schiefer Saftig, straff und engmaschig, rassige Säure im Kern, weißer Apfel im Abgang, salzig-zitronig, Blutorangen im Nachhall, zeigt gute Länge. Aus den Sorten Terret und Terret Gris, drei Tage Maischestandzeit in der alten Holzpresse.

Tasting: Languedoc 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Rebsorte
Terret Blanc, Terret Blanc, Terret Blanc, Roussanne, Roussanne, Viognier, Viognier
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.passion-vin.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in