96 Punkte

Beim Hineinriechen ins Glas bekommt man den Eindruck, man habe es mit einem unaufhörlichen, geradezu eruptiven Strom von Düften zu tun: würzig, reduktiv, leicht buttrig, Maiskolben (Körner und Blätter gleichermaßen), etwas Holz. Im Mund pikant, dicht, stoffig, der weite Körperrahmen ist nahtlos mit Extrakt gefüllt, kompakt, lang, zuletzt extraktsüß. Ein Volumen ohne Breite, viel Energie.

Tasting: World Champions: Domaine Leflaive ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.08.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Ausbau
gebrauchte Barriques, 12 Monate gebrauchte Barriques, Edelstahl
Bezugsquellen
kateandkon.com

Erwähnt in