92 Punkte

Helles Gelbgrün. Rauchig unterlegte frische Apfelfrucht, zart nach Haselnuss, Zitrus- und Grapefruitzesten. Straff, feine weiße Pfirsichfrucht, angenehme Säurestruktur, elegant, bereits zugänglich, präsentes Holz, mittlere Länge, mineralischer Nachhall.

Tasting: Burgunder-Highlights am Attersee
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2014, am 10.10.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Ausbau
Barrique, Stahltank
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in