94 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Nougat unterlegtes dunkles Waldbeerkonfit, feine Kräuterwürze, mineralisch, einladendes Bukett. Saftig, elegant, harmonisch, dunkle Schokolade, feine Tannine, bleibt gut haften, bereits antrinkbar, mit gutem Entwicklungspotenzial ausgestattet.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 16.03.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah, Mourvèdre
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in