89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Verhalten, zart nach Lakritze und Minze, tabakig, dezente Kräuterwürze. Mittlerer Körper, dezente Fruchtsüße, reife Pflaumen, salzig im Abgang, rote Kirschen im Nachhall, etwas blättriger Rückgeschmack.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape Rouge 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah, Cinsault

Erwähnt in