90 Punkte

Helles bis mittleres Gelb; recht intensives Bouquet, Noten von Toast, Butter, Ananas, auch mineralische Komponente (Stein); im Geschmack weicher Auftakt, mittelgewichtig, straff gebaut, gute, präsente Säure, Aromen von Orangenschale, Karamel. Insgesamt frischer Wein, obwohl im Bouquet schon leicht gereift.

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; 03.04.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in