91 Punkte

Mittleres Gelb mit Reifeschimmer. Gereiftes, dezentes Bukett, Aromen von Akazien­honig, reifen gelben Früchten und Trockenfrüchten, diskret würzig. Am Gaumen weicher Auftakt, straffe Struktur, lebhaft, geradlinig, saftig, dezente Noten von Unterholz und Pilzen. Endet mineralisch auf leisem Bitterton. Schön gereifter Wein, auf dem Höhepunkt.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2015, am 19.02.2015
Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.lacolombe.ch

Erwähnt in