91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig-balsamisch unterlegte schwarze Waldbeernote, reife Herzkirschen, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, süße Kirschen, gut integrierte Tannine, dezente Extraktsüße, fester Kern, bleibt gut haften, verfügt über einiges Entwicklungspotenzial.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein; 15.02.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.derksen.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in