90 + Punkte

Kräftiges Rot; eindringliches Bouquet, expressive Frucht, rote und schwarze Beeren, Gewürznelke, Menthol, Kirschen, Lakritz; im Gaumen weicher Auftakt, mittelgewichtig, samtiges Tannin, feine Frucht, saftige Säure, frisch; endet lang und noch leicht trocknend. Sehr frischer, feinziselierter, unprätentiöser Wein, kann reifen.

Tasting : Rote Waadtländer – für jeden Geschmack etwas ; Verkostet von : Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.12.2016
de Kräftiges Rot; eindringliches Bouquet, expressive Frucht, rote und schwarze Beeren, Gewürznelke, Menthol, Kirschen, Lakritz; im Gaumen weicher Auftakt, mittelgewichtig, samtiges Tannin, feine Frucht, saftige Säure, frisch; endet lang und noch leicht trocknend. Sehr frischer, feinziselierter, unprätentiöser Wein, kann reifen.
Morges Gamaret
90.5
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Gamaret
Bezugsquellen
www.henricruchon.com
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in