91 Punkte

Kräftiges, dichtes Rot mit Reiferand; kräftiges, intensives, fast portweinartiges, aber frisches Bouquet, Noten von schwarzer Schokolade, Trockenfrüchte, Eukalyptus; im Gaumen üppiger, kraftvoller Auftakt, opulent, präsente Säure, markantes Tannin, Ricola-Aroma; langes Finale. Ein erstaunlicher Wein von «einem anderen Planeten».

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Online AT 2017, am 01.01.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
15%

Erwähnt in