94 Punkte

Kräftiges, dunkles Rot. Ausdrucksstarkes Bukett, rauchig-balsamisch, komplex, Noten von Cassis, Koriander, Sternanis, passende Röstaromen. Im Geschmack weicher Auftakt, stoffig, aromatisch, präsentes, gut integriertes Tannin, saftige Säure, süsser Schmelz. Langer, mineralischer Abgang. Kompletter, finessenreicher Wein.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2015, am 19.02.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in