89 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breiterer Wasserrand. Rauchig-würzig unterlegte Kirschfrucht, mineralisch, zart nach Hagebutte, etwas Sanddorn, angenehmes Bukett. Mittlerer Körper, rotbeerig und frisch, gut strukturiert, dezente Extraktsüße im Finale, Blutorangen im Nachhall, gute Balance.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein; 15.02.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in