90 Punkte

Kräftiges Gelb, Silberreflexe. Feine Wiesenkräuter, mit einem Hauch von Orangenkonzentrat unterlegt, etwas Honig, dezente Mineralik. Stoffig, reifer Pfirsich, etwas Kräuterextrakt und Ahornsirup als dunkle Komponente, mineralisch und anhaltend, balanciert, wirkt im Finale fast völlig trocken, lässt im Abgang seine Muskeln spielen, individueller, überraschender Sortenzugang. (Indice 2, AB, Demeter)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass
Veröffentlicht am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in