88 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Blütenhonig, ein Hauch von Petrol und getrockneten Aprikosen, feine Kräuterwürze. Mittlerer Körper, honigtönige Textur, wirkt etwas weich, dezenter Säurebogen, gelbe Frucht und etwas Karamell im Finale. (Indice 3)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in