90 Punkte

Sehr dunkle Farbe. Gekochte Beerenfrucht und leicht reduktiv-lauchige Noten. Im Mund weich und füllig, auf milde Frucht abzielend, Heidelbeere, lässt sich mild trinken, nahezu wie Fruchtsaft, mittlere Länge, origineller Wein.

Tasting: Côtes du Rhône – Das Essenzielle aus Nord und Süd
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2015, am 20.03.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.koelner-weinkeller.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in