93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart kräuterwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, reife Pflaumen, dezent nach Vanille, kandierte Orangenzesten. Komplex, süße Feigen, dunkle Kirschen, reife, tragende Tannine, schokoladiger Nachhall, bleibt gut haften, bereits einwickelt, Noten von Dörrfrüchten im Rückgeschmack.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 16.03.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.3%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in