90 Punkte

Kräftiges Karmingranat, ockerfarbene Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Orangenzesten unterlegte rote Kirschfrucht, dezente Kräuterwürze im Hintergrund. Mittlere Komplexität, rotbeerige Fruchtnoten nach Erdbeeren und Kirschen, zarte Tannine, bereits entwickelt, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape Rouge 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in