91 Punkte

Mittleres Karmingranat, zart unterockert, breitere Randaufhellung. Feine Kräuterwürze, dunkle Beerenfrucht, rauchige Aromatik, tabakige Nuancen. Kraftvoll, reife Weichsel-Kirschfrucht, angenehme Extraktsüße, gut integrierte Tannine, bereits harmonisch und zugänglich, angenehmes Säurespiel und gute Mineralik, zugänglich, verfügt über Zukunftspotenzial. Nougat im Rückgeschmack.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape 2010 - Aus der Sonne geboren
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2013, am 29.08.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
www.vif.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in