96 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. In der Nase feine Anklänge von Velourleder, dezente Kräuterwürze, verhalten, Anklänge von Waldbeerkonfit und Herzkirschen. Am Gaumen mineralisch und straff strukturiert, zeigt eine delikate Weichselfrucht, zitronig-saline Noten im Finish.

Tasting: Legenden der Domaine de la Romanée-Conti; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Online AT 2016, am 01.01.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.romanee-conti.fr

Erwähnt in