94 Punkte

Altersadäquat verschlossen, Bitterschokolade und Blaubeere, am Gaumen wird ein großer Extrakt ins Feinste aufgelöst, das Tannin hat bei aller Feinheit Frische und Spannkraft, entfaltet intensive Präsenz und lässt genug Platz für saftige Zwischentöne. Intensiver mineralischer Untergrund. Ein Châteaneuf ohne Effekthascherei, gemacht für ein langes Leben.

Tasting: Rhône; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2019, am 09.07.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah, Mourvèdre, Counoise
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique
Bezugsquellen
www.vinea.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in