90 Punkte

Helles, leicht trübes Gelb; in der Nase verhalten, leicht hefig, kühl, Kreidenote, dezent Zitrus; im Gaumen cremig, spürbare Kohlensäure, mineralische Anklänge, sehr gradlinig; gute Länge. Frischer, lebendiger Neuenburger Chasselas, sauber und authentisch.

Tasting: Chasselas – Kraft und Opulenz aus 2015; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2016, am 19.07.2016
Ältere Bewertung
90
Tasting: Tasting Neuenburg - frisch, spritzig und elegant
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
11%
Bezugsquellen
www.lamaisoncarree.ch
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in