93 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart nach Cassis und Brombeerkonfit, ein Hauch von Veilchen, Nuancen von Lemongras im Hintergrund. Saftige dunkle Beerenfrucht, feine Tannine, mineralisch unterlegt, verfügt über eine jugendliche Frische und gute Länge, angenehme Süße im Nachhall, perfekt entwickelt. Super Preis-Leistungswein.

Tasting: Languedoc 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Rebsorte
Syrah, Mourvèdre, Grenache
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in