92+ Punkte

Altrosa mit zinnoberfarbenen Reflexen. Erwas Hefe im Duft, Mandel, Kirschkern, Pflaume, Pflaumengeist, Kräuter. Molliger Gaumen, crmeig grundiert, mehliges Tannin gibt dem breiten Körperbau Struktur, di Säure wirkt reif, gibt aber ausreichend Halt, kräftig mineralische Noten geben dem Abgang trotz des kräftigen Alkohols Pfiff und Spannung. Kein easy drinking-Rosé, aber ein ausgezeichneter Speisenbegleiter. z.B. zu Terrinen und Pasteten.

Tasting: Best of Rosé; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in