93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feiner Feigentouch, ein Hauch von Quittengelee, Nuancen von Sanddorn, einladendes Bukett. Komplex, saftig, schokoladige Textur, präsente, gut integrierte Tannine, bleibt sehr gut haften, schokoladiger Touch auch im Rückgeschmack.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in